Hiwyer 007 160W

Hiwyer 007 160W

 

Die Hiwyer 007 ist eine wie ich finde echt hübsche Aluminium Box Mod für 2 18650Akkus die den Betrieb parallel aufnehmen. Die Hiwyer hat einen Chip verbaut der bis zu 160w Leistung abgeben kann. Die Verarbeitung ist verbesserungswürdig, was den einstellbaren 510er Anschluss betrifft war die Kupferschraube mindestens 2mm zu lang. Diese musste ich dann runter feilen da es einen 2mm Spalt zwischen Box und Verdampfer gab. Die Akkus muss man schon mit viel Druck in die Halterung einlegen, die Kontakte sind sehr unflexibel. Der Akkudeckel wird eingeschoben und von drei Magneten an seinem Platz gehalten. Klappern tut nichts, aber auch dort haben wir das Problem mit dem Spalt denn er schließt nicht bündig wie es eigentlich möglich wäre. Was allerdings gut ist das alle Kanten abgeschrägt wurden und es keine Grate gibt. An der Unterseite haben wir pro Akku 13 Entgasungslöcher und den Micro USB Anschluss. Auf der Seite befindet sich ein Adler der sich gerade eine Schlange gegriffen hat.

Der Chip

Der Chip tut seinen Dienst wie er soll, als Schutzmechanismen hat man, Short circuit protection, low voltage warning. Eine LED die  den Ladezustand/verbleibende Kapazität farblich anzeigt,Grün: 90 – 100 %, Blau: 50 – 90 %, Lila: 10 – 50 %, Rot Blinkend:  10 %. Und einen Micro USB Anschluss um die Akkus intern zu laden. Aber da die Akkus nicht einzeln an dem Chip angeschlossen sind gehe ich mal davon aus das sie nicht gleich geladen werden, man sollte also lieber ein Externes Ladegerät und nur „verheiratete“ Akku Paare nutzen. Der Feuerknopf liegt über der LED Anzeige und Klickt doch sehr wahrnehmbar. Widerstände von 0,1 – 3,0Ω werden unterstützt.Eine drei Klick Tastensperre ist auch vorhanden, somit ist beim Transport ein ungewolltes feuern ausgeschlossen.

Lieferumfang

Hiwyer 007 160W Box Mod
Ladekabel
Bedienungsanleitung (Eng.)

Maße

Höhe: 100mm
Breite: 26mm
Tiefe:54mm
Gewich: ca. 135g

Fazit

Es ist eine Große, mit einigen Mängeln aber dennoch schöne Box Mod, und für 30€ ist die Leistung ok wären da nicht die mängel mit den Spalten.
Ich habe derzeit den Peerless von GeekVape mit 0,14Ω auf der Box und dampft gut.
Sollte sie kaputtgehen ist es aber nicht so das ich sie wieder haben muss. aber dann habe ich eine Box die ich leer räumen kann und dann eine einfache Parallel Mod draus machen kann.
Für mich auf jeden Fall keine Kaufempfehlung.

Loading

Schreibe einen Kommentar